Wir stellen ein: Vertriebsassistentin/Vertriebsassistent

Datenschutz-Assistent(-in) (m/w/d)

Datenschutzbeauftragter Münsterland hilft kleinen und mittelständischen Unternehmen bei der Umsetzung der Datenschutz Grundverordnung. Dabei ist es uns wichtig, maßgeschneiderte Datenschutzlösungen zu erarbeiten, die in der täglichen Praxis umsetzbar sind. Voraussetzung dafür ist die enge und vertrauensvolle Beziehung zu unseren Auftraggebern. Datenschutz ist ein vielschichtiges, spannendes und abwechslungsreiches Themengebiet mit Berührungspunkten zur IT-Technik, Recht, betriebswirtschaftlichen Erfordernissen sowie strategischer Unternehmensausrichtung. Sie bringen eine natürliche Neugier auf immer neue Fragestellungen mit und haben Freude daran, sich datenschutzrechtliche Lösungen interdisziplinär zu erarbeiten. Gleichzeitig sorgen Sie mit Ihrer freundlichen aber bestimmten Art dafür, dass Fristen eingehalten werden. In turbulenten Momenten behalten Sie die Ruhe und den Durchblick.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt stellen wir eine/n Datenschutz-Assistent/-in ein, die mit uns Datenschutz lebt.

Nach einer Einarbeitungszeit wird im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit die Beratung unserer Kunden in allen datenschutzrechtlichen Belangen  stehen. Ziel ist es, unsere Klienten bestmöglichst bei der Umsetzung bestehender datenschutzrechtlicher Anforderungen zu unterstützen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Telefonische Kontaktaufnahme zu Neu- und Bestandskunden sowie Terminvereinbarung
  • Datenschutzberatung von Bestandskunden
  • Vorbereitung und Durchführung von Schulungen
  • Erarbeitung neuer Datenschutzthemenfelder
  • Dokumentenmanagement – Erarbeitung von Vorlagen und Checklisten
  • Datenpflege und Reporting, Unterstützung in der allgemeinen Büroorganisation

 

Ihr Profil:

  • Deutsch in Wort und Schrift,
  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Studium BWL oder Jura
  • Berufserfahrung im Bereich Büroorganisation oder Datenschutz
  • Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere im Umgang mit den MS Office-Produkten
  • Organisationstalent, selbständiges Arbeiten, hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Freundliches, gewandtes Auftreten im Kundenkontakt
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Wenn Sie im Homeoffice arbeiten möchten: Internetverbindung mindestens 16.000er DSL Leitung & LAN-Verbindung (kein WLAN), eigenes separates Zimmer mit einer abschließbaren Tür

 

Unser Angebot:

  • Umfangreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • Attraktive Vergütung
  • Ausbildung zum / zur Datenschutzbeauftragten
  • Flexible Zeiteinteilung, sofern möglich: Einrichtung eines Homeoffice-Arbeitsplatzes
  • Selbstständige, verantwortungsvolle Position mit Entwicklungsmöglichkeiten

 

Es handelt sich bei der ausgeschriebenen Stelle um ein Teilzeitangebot (20 – 25 Wochenstunden). Die Umwandlung in eine Vollzeittätigkeit ist denkbar. Der Arbeitsort ist Billerbeck. Quereinsteiger/-innen sind herzlich willkommen. Bei Interesse bewerben Sie sich bitte telefonisch oder übersenden Sie Ihre Kurzbewerbung per Mail:

 

Ansprechpartner:
Dipl.-Ing. Bernd Blömer
bb@dbmsl.de
Tel. 01 51 / 40 45 87 68